AMSOC e.V.

Categories :

Patenschaftsangebot für Kinder psychisch erkrankter Eltern – AMSOC e.V.

Das Patenschaftsangebot für Kinder psychisch erkrankter Eltern von AMSOC e.V. stellt Kindern mit mindestens einem psychisch erkrankten Elternteil eine*n Pat*in als stabile Bezugsperson und damit als Schutzfaktor beständig und verlässlich an die Seite. Wir vermitteln seit 2005 berlinweit Patenschaften.
Das Patenschaftsangebot stiftet Beziehungen zwischen den Ehrenamtlichen und den belasteten Familien. Jede entstandene Patenschaft wird fachlich bis zur Volljährigkeit des Kindes begleitet. Pat*innen betreuen ihre Patenkinder einmal in der Woche bei sich zu Hause oder sie unternehmen etwas mit ihnen. Einmal im Monat findet auch eine Übernachtung statt. In erster Linie verbringen Pat*innen und Patenkinder gemeinsam eine unbeschwerte Zeit miteinander. Die Pat*innen ermöglichen ihrem Patenkind einen Einblick in einen anderen Familienalltag und stehen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Sie geben ihm aber auch ein Zuhause auf Zeit, wenn seine Eltern krankheitsbedingt ausfallen. Bei Abschluss einer Patenschaft sind die Pat*innen grundsätzlich dazu bereit, ihr Patenkind bis zu acht Wochen bei sich zu Hause aufzunehmen.

Qualifizierung der Ehrenamtlichen:

Die Pat*innen werden durch eine Schulung bestmöglich auf ihr Ehrenamt vorbereitet. In der Schulung lernen die Pat*innen unter anderem verschiedene Krankheitsbilder und typische Auswirkungen auf die Kinder kennen. Oder sie erfahren, welche wichtigen Einrichtungen zum Berliner Hilfesystem für Menschen mit psychischer Erkrankung und deren Kinder gehören. Unsere Patenschulung umfasst 5 Module und dauert insgesamt etwa drei Monate.

Voraussetzungen

Bei Vermittlung Vorlage eines einwandfreien erweiterten Führungszeugnisses.

Begleitung

Das Ehrenamt wird fachlich durch eine Koordinatorin begleitet. Zudem erhalten die Ehrenamtlichen Supervision und können an internen Fortbildungen und Veranstaltungen teilnehmen. Außerdem sind sie über den Träger unfall- und haftpflichtversichert.

Kontakt

Patenschaftsangebot für Kinder psychisch erkrankter Eltern – AMSOC e.V.
Kaiserdamm 21
14057 Berlin-Charlottenburg
 030/ 33 77 26 82
 www.amsoc-patenschaften.de