Bild 1 Slide

Ehrenamtliche Tätigkeit und freiwilliges Engagement in Ihrer Nähe.

Ehrenamtliche*r Patientenfürsprecher*in für das Krankenhaus des Maßregelvollzugs im Bezirk Reinickendorf gesucht

Für diese Legislaturperiode wird eine Patientenfürsprecherin bzw. ein Patientenfürsprecher für das Krankenhaus des Maßregelvollzugs (KMV) gesucht.

Das Krankenhaus des Maßregelvollzugs (KMV), ein der Senatsverwaltung für Gesund-heit, Pflege und Gleichstellung nachgeordneter Krankenhausbetrieb des Landes Berlin, ist die zentrale Berliner Einrichtung für die Behandlung gemäß § 63 und § 64 StGB untergebrachter psychisch kranker und suchtmittelabhängiger Straffälliger.

Gemäß der Vorgaben des Landeskrankenhausgesetzes (LKG) und des Gesetzes für psychisch Kranke (PsychKG) ist es Aufgabe der Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher Patientinnen und Patienten bei Wünschen, Beschwerden und Kritik über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus zur Seite zu stehen, deren Anliegen gegenüber dem Krankenhaus bzw. dem Krankenhausträger zu vertreten und möglichst vermittelnd zu klären.

Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen und den Möglichkeiten zur Bewerbung (Frist 10.2.21) finden Sie hier

 

 

Reinickendorf bietet ein vielfältiges Angebot für ehrenamtliches und freiwilliges Engagement. Dabei ist jede Aufgabe wichtig. Aber nicht jede Aufgabe passt zu jedem Menschen. Deshalb freuen wir sehr über Ihr Interesse und möchten Sie gern umfangreich informieren, damit Sie die für sich passende Tätigkeit finden.
Welche Ideen und Vorstellungen haben Sie? Was bewegt Sie und in welchem Bereich können Sie sich Ihre persönliche Unterstützung am besten vorstellen?
Wir möchten gern mit Ihnen in Kontakt treten und freuen uns sehr auf den Austausch mit Ihnen!

Zahlen und Fakten

Unter dieser Adresse im Eichborndamm finden Sie das Ehrenamtsbüro.

lautet die Hausnummer des Ehrenamtsbüros in der Grußdorfstraße in Berlin-Tegel. Seit November 2020

Ehrenamtliche, freiwillig und hauptamtlich tätige Mitarbeiter*innen beraten Sie in Ihrem Wunsch nach einem ehrenamtlichen Engagement.

Tage im Jahr sind wir für Sie da. Persönlich zu unseren Sprechzeiten und jederzeit im Netz.

Wir vermitteln Tätigkeiten wie:

Begleitung

Besuche

Betreuung

Büroarbeiten, PC

Cafeteria

Essensausgabe

Gartenarbeit

Handwerk

Hausaufgaben

Kreative Arbeiten

Lesepaten

Mentoring

Integration

Patenschaften

…und vieles mehr.

Wir vermitteln in den Bereichen:

Bildung

Büro

Handwerk

Kinder / Jugendliche

Kultur / Sport

PC / Internet

Schule / Ausbildung

Senioren / Mobilität

Soziales

…und weitere.

Hier finden Sie einen Auszug unserer Organsationen, die ehrenamtliche Tätigkeiten anbieten. Für nähere Informationen klicken Sie dazu bitte das Logo an.

Was motiviert ehrenamtlich arbeitende Menschen? Wie sehen Tätigkeitsbereiche und Möglichkeiten aus? Welche schönen und bewegenden Momente gibt es?
Schauen Sie sich die Storys von Florian, Frank, Ines, Nick, Rebecca und Ute an:

Helfen beim Helfen! Auch wenn Sie selbst aktuell keine ehrenamtliche Tätigkeit ausüben, bitten wir Sie um Unterstützung. Bitte teilen Sie unsere Seite und gerne auch die Bilder und Videos unserer Kampagne.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Beratungszeiten (Raum 26)

Mo, Mi, Do.: 10:00 – 12:00 Uhr

Di.: 14:00 – 16:00 Uhr

Wir bitten Sie um die Beachtung und Einhaltung der allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln

in allen Bereichen des Rathauses.