Wieso braucht das Ehrenamt eine eigene Kampagne?

Erfreulicherweise gibt es in Reinickendorf aktuell ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement. Wir Reinickendorfer helfen einander. Wir sind MITEINANDER FÜREINANDER DA. Uns liegt besonders am Herzen, dass dies zukünftig so bleibt. Deshalb brauchen wir Nachwuchs – egal, ob jung oder alt, groß oder klein, männlich oder weiblich. Einzig wichtig ist die Nächstenliebe. Denn sie ist die Quelle jeglichen ehrenamtlichen Engagements. Die Liebe zu unseren Nächsten ist ein starkes Gefühl. Es ist ein beidseitiges Gefühl – ausgefüllt von Nehmen und Geben.
In unserer Kampagne porträtieren wir ehrenamtlich arbeitende Menschen. Mit Bildern und Aussagen wollen wir weitere Menschen motivieren und deren Interesse an unserer interessanten Arbeit wecken.

Unsere Protagonisten

Schauen Sie sich die Storys von Florian, Frank, Ines, Nick, Rebecca und Ute an:

Plakate

Sie sind der Meinung, dass unsere Ehrenamtlichen viel mehr Aufmerksamkeit verdienen? Sie haben Recht! Und glücklicherweise geht das auch ganz einfach:

  • Klicken Sie das Plakat mit Ihrem Lieblingsehrenamtlichen an – es startet ein Download
  • Drucken Sie das Plakat aus (die Datei ist auch für hochwertigen Druck geeignet)
  • Hängen Sie das Plakat dort auf, wo es Sie und die anderen inspiriert (z.B. Büro, Schwarzes Brett, im Verein, …)
  • Fertig!

Videos

Ihnen gefällt, was Sie sehen? Dann zeigen Sie es den anderen! Wir wollen mit unserer Kampagne Menschen für ein Ehrenamt begeistern – wenn Sie jemanden kennen, der etwas Inspiration bedarf, teilen Sie die Videos mit ihm!

Image-Song

Unser Image-Song für die Kampagne Ehrenamt in Reinickendorf.

Banner

Sie haben eine Webseite und finden, dass Ehrenamt in Reinickendorf eine tolle Sache ist? Auch Sie können das soziale Engagement im Bezirk ganz einfach unterstützen: Laden Sie hier einen der bunten Banner herunter und anschließend auf Ihrer Webseite hoch! So fix ging gute Werbung noch nie!

Sie sind auch begeistert von Florian, Frank, Ines, Nick, Rebecca und Ute? Dann helfen auch Sie mit, indem Sie unsere Kampagne groß machen und teilen.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sprechzeiten (Raum 26)
Mo, Mi, Do.: 10:00 – 12:00 Uhr
Di.: 14:00 – 16:00 Uhr