"Fit fürs Ehrenamt" - ein Workshop zum Thema "Ehrenamt vorurteilsbewuss! Anti-Bias im Ehrenamt" - Unser Beitrag zur Interkulturellen Woche 2022
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Fit fürs Ehrenamt“ – ein Workshop zum Thema „Ehrenamt vorurteilsbewuss! Anti-Bias im Ehrenamt“ – Unser Beitrag zur Interkulturellen Woche 2022

September 29 um 16:00 - 19:00

Warum gelingt es manchmal schwer, in der ehrenamtlichen Arbeit gut in Kontakt mit den
Menschen zu kommen, für die ich mich engagiere? Warum schlagen manchmal ganze
Angebote fehl und niemand kommt? Gesellschaftliche Vorurteile, Machtverhältnisse und
Diskriminierungen spielen auch im Ehrenamt eine Rolle.
In dem Workshop beginnen wir gemeinsam zu erkunden, wie eigene Prägungen und Haltungen
bewusst oder unbewusst Einfluss auf das eigene Engagement/ den eigenen Arbeitsbereich
haben und wo Chancen der Veränderung für die Praxis möglich sind. Dabei geht es um erste
kleine Schritte, die weitergeführt werden können. Wir arbeiten auf der Grundlage des Anti-Bias-
Ansatzes. Mit dem Workshop-Angebot möchten wir Ihnen/ Euch auch einen Einblick in diesen
Ansatz ermöglichen.
Der Workshop richtet sich an freiwillig Engagierte, Ehrenamtliche sowie
Freiwilligenkoordinator:innen, die im sich im Bereich Menschen mit Fluchterfahrungen
einbringen.

Referentin: Cvetka Bovha vom anti-bias-netz Berlin https://www.anti-bias-netz.org
Tag: 29.9.2022 Zeit: 16-19 Uhr
Ort: Katholische Kirchengemeinde St. Rita, General-Woyna-Str. 55, 13403 Berlin
Anmeldung zur Teilnahme bitte unter: anmeldung@aweb-dein-weg.de

Bitte beachten: Es gelten die zu dem Zeitpunkt gültigen behördlichen Maßgaben zum Infektionsschutz.

Details

Datum:
September 29
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.